Der große Jahresrückblick

Dieses Jahr war wohl das aufregenste, beeindruckenste und zugleich niederschlagenste Jahr, das ich je erlebt habe.

Aus diesem Grund versuche ich mich an alle bedeutenden Ereignisse rückblickend zu erinnern.. Auf gehts :

Januar: Oma kommt ins Altenheim, Outing vor H A & B , Anmeldung an der neuen Schule

Februar/März: . . . 

April: extremste Vorbereitungen für Abschlussarbeiten 

Mai: Mit Kropff Kontakt abgebrochen, Abschlussarbeiten(E 1 D 1 M 3)

Juni: Abschluss im Kolpinghaus nach dramatischen Outfit Auseinandersetzungen mit Mutter xD,  Türkei Urlaub

Juli: BRITNEY KONZERT<3(tollsten zwei Stunden dieses Jahres), Berlin mit meinen Girrrls, Barti kennen gelernt, Broke up mit Thomas

August: Erster Tag an der neuen Schule

September: H M & B ziehen zum studieren weg

Oktober: . . .

November: Düsseldorf unsicher gemacht, nach Mannheim gefahren zu Max für ein Wochenende, mit ihm Sex gehabt, ihn geliebt&vergöttert, über mehrere Wochen danach im Tief verharrt

Dezember: Besinnungstage mit der neuen, wirklich netten, Klasse, Weihnachten (soviel bekommen wie schon lange nichtmehr), Vor Eltern geoutet.. , Mit Max gestern die letzten Worte geredet & losgelassen ( Was man liebt soll man bekanntlichermaßen ziehen lassen.. angeblich kommt es zurück.)

Silvester wird dann der krönende Abschluss. Ich erhebe mein Glas für meine Freunde, verneige mich vor mir selbst für mein Selbstbewusstsein & lasse alte Lover in 2009 zurück.

Vergesst nicht rote Unterwäsche an Silvester anzuziehen..Das soll Glück im Sexleben bringen. ( Ich sollte einfach komplett in rot gehen nur um auf nummer sicher zu gehen)

 

Auf ein ruhigeres 2010, Philipp (;

29.12.09 14:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de